Europäischer Freiwilligendienst

In langjähriger Kooperation mit dem Britischen Roten Kreuz bieten wir Ihnen die Möglichkeit zu einem Europäischen Freiwilligendienst (EFD) in Großbritannien an. Die Grundlage dafür ist das von der Europäischen Kommission geförderte Programm „Erasmus Plus“. Neben Deutschland beteiligen sich junge Erwachsene aus insgesamt fünf europäischen Ländern an diesem Projekt. 



Wer kann teilnehmen?
Der Freiwilligendienst in Großbritannien bietet jungen Menschen ab 18 Jahren bis 30 Jahren die Gelegenheit, sich für ein Jahr in Großbritannien sozial zu engagieren und dabei Eindrücke und Erfahrungen in einem Land mit anderer Sprache und Kultur zu gewinnen.

Falls Sie schon an einem mehrmonatigem  Auslandsaufenthalt, z.B. im Rahmen eines Schüleraustausches, teilgenommen haben, können wir Sie leider für dieses Projekt nicht berücksichtigen.  

Grundlegende Kenntnisse der englischen Sprache werden vorausgesetzt.

Perspektiven nach dem EFD
Im Anschluss an den Europäischen Freiwilligendienst haben Sie die Möglichkeit, eine Pflegeausbildung über die Schwesternschaft zu absolvieren. Hierzu nehmen wir Sie bevorzugt in das Bewerbungsverfahren auf.

 

→ YouTube-Video: Erfahren Sie mehr über uns

 

Kontakt

Gabriele Wenz
Koordinatorin
Europäischer Freiwilligendienst
DRK-Schwesternschaft „Bonn“ e.V.
Venusbergweg 17b
53115 Bonn
Tel.: 0228/ 26 90 124
Fax: 0228/ 26 90 129
gabriele.wenz(at)schwesternschaft-bonn.drk.de

Einsatzstellen

Seminare + Begleitung

Erfahrungen