Zum Hauptinhalt springen

Wohnungen

 

Kontakt

Betreutes Wohnen der
DRK-Schwesternschaft „Bonn“ e.V.

Sarah Rottscheidt
Poppelsdorfer Allee 50-52
53115 Bonn
Tel.: 0228/ 26 90 1470
Fax: 0228/ 26 90 129
sarah.rottscheidt
(at)schwesternschaft-bonn.drk.de

 

Individuell in Zuschnitt und Größe

Die überwiegend barrierefreien Wohnungen sind großteils mit bodengleichen Duschen und Parkettböden ausgestattet. Einige Wohnungen verfügen zusätzlich über einen Balkon oder Wintergarten. Die Räumlichkeiten sind individuell zugeschnitten und bieten Wohnfläche von 30 bis 130 Quadratmetern.

 

Mietvertrag/Betreuungsvertrag

Sie schließen mit uns einen Mietvertrag über die gewünschte Wohnung ab. Zusätzlich wird ein Betreuungsvertrag geschlossen, der den Umfang der Betreuung durch die DRK-Schwesternschaft "Bonn" e.V. beschreibt.

 

Lebendige Hausgemeinschaft gestalten

Menschen im Betreuten Wohnen legen Wert auf einen individuellen und - soweit möglich - selbstständigen Wohn- und Lebensstil. Wir möchten darüber hinaus zum Austausch und der Integration von Jung und Alt beitragen. Deshalb werden in einigen Häusern Wohnungen sowohl an Senioren im Betreuten Wohnen wie auch an Mitglieder und MitarbeiterInnen der Schwesternschaft unterschiedlichen Alters vermietet.