3. Berufspolitisches Forum in der Schwesternschaft

Unter dem Titel "Das Pflegeberufegesetz im vollen Gang" wurden die aktuellen Entwicklungen und Fragestellungen bei den Vorbereitungen zur Umsetzung der neuen Pflegeausbildung ab 2020 durch namhafte Referentinnen und Referenten aufgezeigt.

 

Sehen Sie hier ein paar Impressionen von der Veranstaltung.

Hier können Sie die Präsentationen der Referentinnen und Referenten downloaden:

Gertrud Stöcker: Auswirkungen des pflegerischen Vorbehalts auf die Pflegepraxis und die Pflegeausbildung.

Prof. Dr. Thomas Evers: Die Umsetzung des Pflegeberufegesetzes aus der Perspektive des Landes NRW

Prof. Dr. Michael Isfort: Regionenbezogene Zahlen, Daten, Fakten zum Fachkräftebedarf und mögliche Maßnahmen zur Milderung des Fachkräftemangels. (Die Präsentation erscheint in Kürze)

Maria Walter: Der Prozess der Anerkennung beruflich Pflegender aus dem Ausland. (Die Präsentation erscheint in Kürze)

Hier geht es zur Internetseite des Landesministeriums mit allen aktuellen Informationen zur Umsetzung des Pflegeberufegesetzes.

 

 

Kontakt

Gabriele Wenz
Referentin für Öffentlichkeitsarbeit
Akademische PR-Beraterin
Tel.: 0228/ 26 90 124
Fax: 0228/ 26 90 129
gabriele.wenz(at)schwesternschaft-bonn.drk.de