Wir kennen nicht nur Spritzen, wir können auch schnell flitzen!

Diesem Motto einer Bonner Klinik können sich unsere 55 Läuferinnen und Läufer beim diesjährigen Bonner Firmenlauf am 12. September getrost anschließen. Denn wieder einmal stellten sie eindrucksvoll ihre Fitness unter Beweis.

 

Die 5,7 Kilometer auf dem Gelände der ehemaligen Bundesgartenschau wurde von unserem Team mühelos überwunden.

Neben dem sportlichen Aspekt geht es bei diesem Event natürlich in erster Linie um das gemeinschaftliche Erleben. Auch darum wächst das Team der Schwesternschaft stetig.  

Bei guten Spätsommerwetter hatten die rund 400 Teams mit insgesamt 11.000 Teilnehmenden schon jede Menge Spaß beim Warming up. Die bunte Vielfalt der unterschiedlichen Organisationen, Unternehmen, Behörden und Ministerien – vom Anwalt bis Zahntechniker – war beeindruckend.   

Nach dem Lauf traf sich die Gruppe der Schwesternschaft zum Ausklang im Teamzelt, stärkte sich bei Broten und Getränken und genoss die schöne Kulisse.

Unser Dank gilt den beiden Organisatorinnen Walburga Franke und Annette Schmalz, die wieder einmal für einen reibungslosen Ablauf sorgten.

Unsere Fotos vom Lauf finden Sie hier.
Weitere Berichte, Fotos und Videos sind auf der Internetseite des Bonner Firmenlaufes zu sehen.

 

Kontakt

Gabriele Wenz
Referentin für Öffentlichkeitsarbeit
Akademische PR-Beraterin
Tel.: 0228/ 26 90 124
Fax: 0228/ 26 90 129
gabriele.wenz(at)schwesternschaft-bonn.drk.de