Zum Hauptinhalt springen

Kindertagespflege

Unsere Kindertagespflege, mit zwei lichtdurchfluteten Gruppenräumen, ist im Erdgeschoss der Colmantstraße 47 in Bonn-Zentrum gelegen – mit verkehrsgünstiger Anbindung und in unmittelbarer Nähe zum Baumschulwäldchen.

Wir bieten neun Kindern zwischen dem ersten und dritten Lebensjahr, aus allen Kulturen und unabhängig von der Konfession eine Betreuungsmöglichkeit.

Mit der begrenzten Zahl an Kindern und verlässlichen Bezugspersonen gewährleisten wir eine familienähnliche Situation – die Grundvoraussetzung für stabile Beziehungen und sichere Bindungen.
Maßgeblich für die Betreuung in unserer Kindertagespflege sind die Ausführungen des Kinderbildungsgesetzes (KiBiz) des Landes Nordrhein-Westfalen.

 

Zentrale Elemente aus dem Tagesablauf

Nach dem Frühstück  findet der Morgenkreis statt. Die Inhalte orientieren sich an der Situation, den Bedürfnissen und Interessen der Kinder sowie den Jahreszeiten.
Im Freispiel wird den Kindern eine täglich vorbereitete Umgebung geboten, eine kompetente Spielbegleitung und entwicklungsförderndes Spielmaterial. Wir achten auf die individuell benötigten Ruhepausen Ihres Kindes, nehmen gemeinsam die Mahlzeiten ein und sorgen für die Körperpflege Ihres Kindes.

Unsere pädagogischen Handlungsansätze

In der Eingewöhnungszeit wird der Grund- stein für die Bindungsqualität und das Sicherheitsgefühl Ihres Kindes gelegt und somit auch für alle weiteren Lern- und Bildungsprozesse. In Anlehnung an das Berliner Eingewöhnungsmodell ist es uns ein Anliegen, Ihrem Kind die individuell benötigte Zeit zur Eingewöhnung zu geben.

Mit dem Situationsansatz verfolgen wir das Ziel, Kinder unterschiedlicher sozialer und kultureller Herkunft darin zu unterstützen, ihre Lebenswelt zu verstehen und selbstbestimmt, kompetent und verantwortungsvoll zu gestalten.

Unsere Handlungsansätze beinhalten Elemente aus der Montessori-Pädagogik.

Unsere pädagogische Arbeit

Das Spielen ist ein wichtiger Teil des Lern- und Bildungsprozesses. Letzteres
unterstützen wir mit besonderen Bildungsangeboten.
Mit der Partizipation von Kindern in der Kindertagesp ege ermöglichen wir
Ihrem Kind eine Teilhabe an verschiedenen Entscheidungen. So lernt es, seine eigenen Ideen, Wünsche und Bedürfnisse wahrzunehmen und zu äußern. Wichtig ist uns zudem die Zusammenarbeit mit Ihnen.

Kontakt

Kindertagespflege Kreuzlinge
der DRK-Schwesternschaft "Bonn" e.V.
Venusbergweg 17b
53115 Bonn
Tel.: 0228/ 26901-0
zentrale(at)schwesternschaft-bonn.drk.de

 

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
8:00 bis 14:00 Uhr
Die Kindertagespfege ist in den letzten drei Wochen der Sommerferien in NRW
geschlossen, außerdem zwischen Weihnachten und Neujahr.